Totem

Lernwerkstatt unterwegs

Zweimal im Jahr dürfen alle Klassen mit der Dipl. Biologin Evi Woitke die Petershausener Natur erkunden. Dort lernen sie anschauliches über den "Lebensraum Wald", die Qualität des Wassers, führen eine Gewässergüteuntersuchung durch oder suchen an der Glonn nach Spuren des Bibers. Dieses unterrichtsbegleitende Projekt können alle Lehrerinnen bis zu zweimal im Jahr für ihre Klasse nutzen.

SONNE sorgt dafür, dass diese Unternehmungen finanziert sind, und die Kinder unsere Natur erleben können.